News Ticker

Venedig mit dem Vaporetto erkunden und Badeurlaub in Jesolo

Mit Venedig verbinden viele Besucher Liebe auf den ersten Blick. Die einen möchten die Lagunenstadt während der Saison besuchen und zum Beispiel die Stimmung bei der Biennale, dem weltberühmten Filmfest im September, aufsaugen und finden eine sommerlich überlaufende Postkartenkulisse vor.

Andere bevorzugen die Wintermonate, um den Karneval in Venedig zu genießen und das Venedig der Venezianer noch besser kennen zu lernen.

Venedig - Markusdom

Venedig – Markusdom im Abendlicht (c) by Makuba

Eins ist ein Muss, wenn du nach Venedig reist. Etwas woran du auch kaum vorbei kommst. Damit du Venedig nicht nur erleben, sondern auch fühlen kannst.

Eine Fahrt mit dem Vaporetto – dem Linienboot – auf den Kanälen der Lagunenstadt und über den Canale Grande hinaus in die Lagune, vorbei an historischen Bauwerken und romantischen Eckchen. Um dann an einer schwimmenden Haltestelle Stopp zu machen und typisch venezianisch essen zu gehen.

Venedig - Canale Grande mit Markusdom

Venedig – Canale Grande mit Markusdom und Blick auf die Lagune (c) by Makuba

Wie wäre eine Kombination aus Meeres- und Lagunenfischen, wie zum Beispiel Aal? Kombiniert mit Produkten der Poebene wie Reis, Mais und Hülsenfrüchten? Oder DIE Spezialität Venedigs: Fegato alla Veneziana – Kalbsleber auf venezianische Art mit Polenta

Im Abendlicht schlenderst du über romantische Brücken und schaust auf die auftauchenden Positionslichter – den „palafitte“, den Pfählen, in der Fahrrinne des flachen Meeresbeckens.

Venedig ist einzigartig – eine Stadt, gebaut im Wasser und im Sumpf – eine Stadt, die du erleben musst.

Venedig - Canale Grande

Venedig – Canale Grande (c) by Makuba

Doch seinen dreiwöchigen Urlaub direkt in Venedig buchen – das muss auch nicht unbedingt sein.

Wie wäre es, den naheliegenden Badeort Lido di Jesolo als Bleibe zu wählen und mit dem Schiff Tagesausflüge nach Venedig zu planen?

Insider verraten mir, dass der Strand sauber und gepflegt ist und dass sie weder auf Quallen noch auf irgendwelche Verunreinigungen im Meer gestoßen sind.

Einkaufen soll auf dem Wochenmarkt besonders idyllisch sein – insgesamt sollen die Lebensmittel – laut Erzählungen von Urlaubern – aber etwas teurer sein, als bei uns in Deutschland.

Venedig - Basilica Santa Maria della Salute

Venedig – Basilica Santa Maria della Salute (c) by Makuba

Da kann es praktisch sein, bereits vorher schon ein Hotel mit Halbpension zu buchen.

Heute möchte ich euch das Vier-Sterne Superior Hotel Anthony in der Nähe von Venedig vorstellen, das durch seine tolle Lage direkt am Meer besticht. Beide Swimmingpools liegen am Strand – Europas längste Fußgängerzone ist in wenigen Schritten zu erreichen.

Doppelzimmer im Hotel Anthony

Blick in ein Doppelzimmer – Hotel Anthony ****S

Du möchtest dich so richtig verwöhnen lassen? Das Hotel arbeitet mit dem nahe liegenden Wellness Center Villa Giulia zusammen.

Eine tolle Adresse – nicht nur für Regentage: Die schöne Villa Giulia entstand im Jahr 2003 in einem alten Bauernhaus, das in ein modernes und elegantes Wellness Center umgewandelt wurde – mitten in der grünen Landschaft Jesolos.

Pool - Hotel Anthony

Blick auf den Pool – Hotel Anthony ****S

Dir werden – als Gast des Hotels Anthony – exklusive Behandlungen, die den unterschiedlichsten Bedürfnissen gerecht werden, vergünstigt angeboten.

Wenn du viel im Hotel entspannen möchtest, dann lohnt es sich auch Vollpension zu buchen. Die Küche im Hotel Anthony ist leicht, schmackhaft und auf traditionelle Weise kreativ. Du erlebst die perfekte Mischung aus klassischen und modernen Gerichten – aus kulinarischen Studien und Innovation.

Elischeba - postkarte_kalura

Fotograf: Pino Re – Model: Elischeba Wilde

Qualitativ hochwertige und frische Zutaten verheißen geschmackliche Freuden.

Was das Hotel auszeichnet: ein eleganter und mediterraner Stil. Fleisch- und Fischgerichte, ebenso wie reichlich Gemüse und Hülsenfrüchte. Perfekt geeignet für eine gesunde und schmackhafte Ernährung während der schönsten Wochen des Jahres.

Sollte dir nach „Bella Italia Feeling“ sein, dann wünsche ich dir einen tollen Urlaub mit reichlich Sonne.

Kontakt zum Hotel:

Hotel Anthony ****S

Lido di Jesolo

Via Padova 25

I-30016 Lido di Jesolo

Venezia – ITALIA

Tel. +39 0421 971711

Hier geht es zur Website des schönen Hotel Anthony ****S

Beste Grüße von Elischeba

Photo Credits: mein ganz besonderer Dank geht an meinen Facebook Kontakt Mario Kurenbach für die wunderschönen Venedig Fotos.

Hotelfotos: Danke an das Hotel Anthony ****S

Bild unten: Fotograf Pino Re – Model ich selbst – im Hotel Kalura auf Sizilien

Disclaimer: mein Artikel ist in Zusammenarbeit mit dem Hotel Anthony ****S entstanden – vielen Dank dafür

5 Kommentare zu Venedig mit dem Vaporetto erkunden und Badeurlaub in Jesolo

  1. Venedig steht auch auf meiner to do liste 🙂 wobei ich gehört habe, dass es nicht mehr so schön sein soll, wie früher mal 🙁

  2. Heike und Stefan // 21. Juli 2015 um 07:24 // Antworten

    Hammer Fotos, Kompliment Mario Kurenbach!

    Einladender Artikel, die Gegend könnte auch etwas für uns sein.

  3. Oha. Schöne Fotos hast Du da u. ich muss auch unbedingt mal nach Venedig. 🙂
    LG

    https://classic.myfujifilm.de

  4. Ich möchte unbedingt nach Venedig mit meinem Verlobten 🙂 . Die Stadt der Liebe ❤. Die muss man einfach mal gesehen haben. Grüße aus Südtirol Kalterer See

    https://www.hotelbadl.com

  5. Ach ja… Venedig geht immer! 🙂 Mal sehen wann ich es das nächste mal in die schönste Stadt der Welt schaffe – Deine Bilder machen auf jeden Fall schon wieder Lust darauf! 😉

    „fernwehblog.net“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*