News Ticker

Haigerloch, Ludwigsburg, venezianische Messe und Charity Event

Hallo liebe Gäste,

als Moderatorin und Mrs. Germany kommt man viel herum – so durfte ich am Wochenende eine liebenswürdige 11.000 Einwohner Stadt kennen lernen: Haigerloch. Das „Felsenstädtchen“ liegt nordwestlich der Schwäbischen Alb in 430 bis 550 Meter Höhe im Tal der Eyach. Ob wild wachsender Flieder, der Römerturm oder das schöne Schloss Haigerloch – es gibt viele Gründe für das nette Urlaubsgebiet.

hotelschwanen_600x400

Fotograf: Alexander Beck

Schönes Ambiente – Hotel Leda

Puh – Stau beinahe auf der ganzen Fahrt vom westlichen Münsterland nach Süddeutschland. Gegen Mitternacht bin ich mit meinem Schatz am 10. September 2010 im Hotel Leda eingetroffen. Im gegenüber liegenden Gasthaus Schwanen haben wir uns die Zimmerschlüssel geben lassen. „Tolle Luft und schönes Ambiente – bin mal gespannt wie der Ort bei Tageslicht aussieht“, sagte ich lächelnd zum Inhaber Pablo Gonzalez, der gerade im dazugehörenden spanischen Restaurant Cosita zugegen war.

spanischesrestaurant_600x400

Fotograf: Alexander Beck

„Ein schöner heller Teppich und eine freundliche Einrichtung“, dachte ich mir beim Eintreten in unsere behagliche Suite. Beim morgendlichen Frühstück war ich beim Löffeln meines Müslis begeistert beim Blick aus dem Fenster. Ich mag Fachwerkhäuser, hügelige Landschaft und das tolle Flair.

Venezianische-Maske_600x450

Fotografin: Elischeba Wilde

Maskenball mitten in der Innenstadt

Am 11. September 2010 haben wir liebe Freunde in Ludwigsburg besucht – beim anschließenden gemeinsamen Stadtbummel war ich davon überzeugt, dass wir den richtigen Zeitpunkt gewählt haben. Sonne pur und eine venezianische Messe – welch geheimnisvolle Atmosphäre! Beeindruckt war ich von der Liebe zum Detail und den prunkvollen Kostümen.

fahrions-1_600x450

Fotografin: Elischeba Wilde

Wow – die Innenstadt verwandelte sich in eine fantastische Bühne. Unsere Freunde Mascha und Markus klärten uns auf: Gemäß der barocken Tradition lieben es die Einheimischen, häufig und ausgiebig zu feiern.

markusfahrion_600x450

Fotografin: privat

Charity Event und Moderation in Trillfingen

Eine Menge los war am 12. September 2010 in Trillfingen. Ich habe ein Charity Event für die Kindersportschule Eyach moderiert.

mikrofon_600x400

Fotograf: Alexander Beck

Als die Gäste die Gelegenheit hatten, ausgiebig Sixcup zu spielen, hatte ich auch eine Menge Spaß: Kunterbunte Würfel in der Luft sorgten für Action pur. Ziel des Events war die Anschaffung eines Sixcup Sets für die Kleinen.

sixcup_charity_event_26_600x399

Fotograf: Alexander Beck

Toll – das Geld dafür ist tatsächlich dank Sponsoren und den Geldern für die Verpflegung zusammen gekommen. Begeistert habe ich den Besuchern berichtet, dass ich das toll finde, dass die Gemeinschaft der Kinder und Sport an der frischen Luft gefördert wird.

wuerfel1_600x491

Fotograf: Alexander Beck

Ich finde, dass es ihnen besser tut, dass sie mit Freunden toben, anstatt stundenlang alleine vor dem Computer zu sitzen.

sixcup_600x575

Fotograf: Alexander Beck

Autogrammkarten von Mrs. Germany

Zwischendurch gab es Autogrammstunden. „Bitte auch noch eins für meine Schulfreundin“ und und und – der Glanz in den Augen der Kinder war toll! „Ich finde das ganz spannend, Sie kennen zu lernen“, sagte mir die elfjährige Viviane. „Oh …bitte sag doch DU“, antworte ich lächelnd und unterschrieb dann auch ihre Autogrammkarte.

Autogramm_600x400

Fotograf: Alexander Beck

Wüstenblume auf der Autofahrt

Nach dem schönen Ereignis stand uns eine lange Autofahrt bevor. Bereits auf dem Hinweg habe ich meinem Schatz aus dem Bestseller „Wüstenblume“ vorgelesen. Wir haben kürzlich zusammen den Film angeschaut – ich habe das Buch bereits vor sieben Jahren schon einmal gelesen und mich nun das zweite Mal in die Lebensgeschichte des Topmodels aus Somalia vertieft.

Foto-E-320_600x392

Fotograf: Michael Aupke – Visagistin: Natalie Golynski – Model: Elischeba Wilde

Ich liebe Biographien von Menschen, die gegen den Strom schwimmen und aus engstirnigen Traditionen und unterdrückenden Regeln ausbrechen. Zwischendurch musste ich lachen und dann ein anderes Mal weinen – das Buch ist eben packend. Einen seelischen Schmerz habe ich beim Thema Beschneidung verspürt und Ehrfurcht und Respekt vor der ganzen Person Waris Dirie. Gestern habe ich mir im Internet ein paar Fotos von der wunderschönen Afrikanerin angeschaut und bin ihr großer Fan.

Bis zum nächsten Mal und liebe Grüße von Elischeba

Kontakt zum schönen Hotel Leda in Haigerloch

Fotograf der Bilder vom Hotel und Event: Alexander Beck

 

6 Kommentare zu Haigerloch, Ludwigsburg, venezianische Messe und Charity Event

  1. Das sieht nach einem tollen Wochenende aus 😉

    Lg Tanja

  2. supi fotos

  3. Das Foto mit dem Lila Würfel ist ja lustig!

  4. Hallo
    Toller Blog, aber leider sehe ich nur die hälfte.Ist Euch das bekannt?
    Liegt das an meinem Safari?

    Gruß aus

  5. Kinder glücklich zu machen ist das Schönste was es gibt!

  6. auch sehr sehr spannend!!!

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Haigerloch, Ludwigsburg, venezianische Messe und Charity Event | Trends in Hotellerie | Hotel Marketing | Hotel Unterstützung

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*