News Ticker

Unser Reisevideo vom allsun Hotel Barlovento auf Fuerteventura

Lesedauer: 4 Minuten

 
Hinweis: folgende Reise haben wir zu 100 Prozent selbst gezahlt

Einmal im Jahr gönnen wir uns eine zweiwöchige Pauschalreise Richtung Süden. Zumindest solange wir noch nicht auf die Schulferien angewiesen sind.

Es ist herrlich, zwischen Januar und März auf die Kanaren zu reisen. Dann bist du den Winter in Deutschland los. Und auf der Urlaubsinsel Fuerteventura lockt der Frühling.

Ich möchte unsere Erfahrungen im allsun Hotel Barlovento mit dir teilen. Bevor ich dir Infos zur Anlage gebe, kannst du hier unser Video sehen:

ElischebaTV_291_640x360 allsun Clubhotel Barlovento Costa Calma Fuerteventura

Euch erwartet eine Premium-Strandlage an einer offenen Badebucht. An einigen Stellen liegen Kieselsteine, was manche Gäste als störend empfinden.

Das Haupthaus und die Bungalows sind terrassenförmig angelegt. Im Herzen der Anlage findet ihr eine schöne Poollandschaft.

Strandlage

Fotografin: Elischeba Wilde

Im Rahmen des All-Inklusive Angebots dürft ihr euch an der Poolbar leckere Getränke bestellen.

Ich bin erstaunt darüber, was Rentner morgens an Alkohol vertragen ohne beschwipst zu sein. 😉

Drachen steigen lassen

Fotografin: Elischeba Wilde

Auf der Außenterrasse des Restaurants gibt es gelegentlich einen Kampf um die besten Plätze. Auf zwei Ebenen könnt ihr in einem hellen Ambiente speisen.

Der untere Bereich gleicht meiner Meinung nach eher einer Kantine. Uns findet man ausschließlich oben – mit Blick auf den Atlantik. Im Hintergrund siehst du den Lieblingskellner meiner Prinzessin.

Elischeba genießt das Essen im Barlovento

Fotograf: Pierre Wilde

Das Essen schmeckt uns super! Wir bedienen uns begeistert an abwechslungsreichen Buffets. Nachmittags lassen wir Kaffee, Tee und Kuchen ausfallen. Damit wir nicht platzen. Immerhin gönnen wir uns mittags und abends reichlich Desserts.

Mir gefallen die Themenabende, die große Auswahl der Gerichte und die frischen Zutaten. Bereits beim Frühstück spürst du die gute Qualität der Speisen.

Desserts im Barlovento

Fotografin: Elischeba Wilde

Der 25 Kilomter lange Sandstrand von Costa Palma beginnt in der Nähe unseres Hotels.

Wie ihr im Video seht, übernachten wir in einem der Appartements. Wer mag, kann auch eine der neuen Juniorsuiten buchen.

Zu viel gefuttert? Macht nix! Viele Gäste powern sich im gut ausgestatteten Fitnesscenter aus.

Essen im Hotel Barlovento

Fotografin: Elischeba Wilde

Ich bevorzuge die Kurse mit toller Anleitung. Wie Pound, Pilates oder Bauchgymnastik.

Nachdem ich frierend aus dem Meer komme, freue ich mich auf die Sauna. Lustig, was man da von anderen Gästen so alles erfährt. Wenn ich drin sitze, sind alle am quatschen. Wie in der Kneipe. Ich bin trotzdem entspannt.

Elischeba Wilde - Shooting by Annett Krönert

Fotografin: Annett Krönert (fuerte-photo)

Übrigens – das Hotel bietet ein tolles Programm für Familien. Und super tolle Abendshows – am liebsten mag ich die Darbietungen der Animation. Darüber habe ich euch hier auf meinem Mamablog berichtet.

Am Abreisetag haben wir herrliches Wetter. Und sind mega traurig, dass zu Hause minus 10 Grad und Arbeit auf uns warten.

Aber nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub. 😉

Costa Calma

Fotografin: Elischeba Wilde

Wie gefällt dir unser Hotel? Ich bin gespannt auf deinen Kommentar.
Folge mir auch auf Instagram und Facebook um in Verbindung zu bleiben. Ich freue mich auch auf deine Kommentare in meinen sozialen Netzwerken!

Herzliche Grüße von Elischeba

Adresse:

allsun Hotel Barlovento****

Avenida Jahn Reisen, 2

Urb. Canada del Rio

35627 Costa Calma (Fuerteventura) – Kanarische Inseln

Spanien

Tel. (+34) 928 54 70 02

Website

Hinweis: wir haben diese Reise zu 100 Prozent selbst gezahlt.
 
VG Wort Zähler

2 Kommentare zu Unser Reisevideo vom allsun Hotel Barlovento auf Fuerteventura

  1. So toll!!!!!

  2. Ein unheimlich schöner Artikel mit tollem Video!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere