News Ticker

Mein Film vom Romantik Hotel Aselager Mühle in Herzlake

Das ist ja mal wieder ein Timing. Morgen geht`s nach Kiel. Von dort aus weiter nach Dänemark und auf dem Rückweg Halt in Hamburg. Also eine richtige Nordtour. Der Haken: Im Süden wird`s traumhaft schön und wir fahren immer mehr in den nasskalten Schauerregen hinein. Aber so richtig!

Nur noch nach Süddeutschland zu verreisen ist allerdings auch keine Lösung. Als wir im Schwarzwald gewesen sind, da hat der Wetterfrosch dem Norden Sonne pur gebracht. Und der lang ersehnte Regen der Bauern kam dann mit uns zusammen in den Süden. Na ja.

Als wir Ende Juli im Emsland gewesen sind, da war auch viel Regen vorausgesagt. Doch dann kam plötzlich die Sonne raus und die haben wir natürlich ziemlich dankbar genutzt.

Das seht ihr hier im Film, den ich bereits auf dem Mama- und Wellnessblog gepostet habe:

Aber was kann man außer Wellness und gut essen sonst noch in der Gegend bei Regen machen, wenn man abgesehen von den morgendlichen Bahnen im Hallenbad nicht nass werden möchte?

Die Rezeption vom Romantik Hotel Aselager Mühle in Herzlake empfiehlt unter anderem das Barockschloss, da Gäste jedes Mal ganz begeistert zurück kommen.

aselagermuehle

Das Jagdschloss Clemenswerth wurde in den Jahren 1737 bis 1747 errichtet – nach den Plänen des bekannten Barockarchitekten Johann Conrad Schlaun.

Man sagt, dass diese Attraktion eines der sehenswertesten Kulturdenkmäler Norddeutschlands ist. Eine mögliche Regenpause könnte man dann für die riesige Waldparkanlage nutzen, die einen besonders großen Teich und eine romantische Atmosphäre bietet.

Die vielen Obstbäume sind sicher besonders im Frühling wunderschön zum Spazieren und Relaxen.

hutportrait

Doch auch vorher schon mag Schloss Clemenswerth eine Reise wert sein – am 6. Dezember und 7. Dezember lockt ein Lichtermeer alle Fans von Weihnachtsmärkten – ob Gaumenfreuden oder viele handgefertigte Produkte – es gibt viele Gründe für einen Besuch.

Morgen früh geht`s für uns aber dann erstmal Richtung Kiel – für einen Abstecher ins Romantik Hotel Kieler Kaufmann. Direkt nach Limfjord durchfahren wäre ein bisschen weit – vor allem während meiner Schwangerschaft.

Dann drückt mir doch mal alle die Daumen, dass sich zwischendurch auch mal die Sonne sehen lässt. Dann ist es so viel leichter, für euch ein paar schöne Fotos zu schießen.

Also bis bald wieder und herbstliche Grüße von Elischeba

Disclaimer: Danke an die Romantik Hotels für die Unterstützung meiner Recherche (Pressereise)

Photo Credits: Fotografen: Elischeba und Pierre Wilde. Model: Elischeba Wilde

Artikel Empfehlung: Mit dem Drahtesel durchs Emsland

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*