News Ticker

Last Minute Reisen innerhalb Europas

foto1

Deutschland ist im Reisefieber – die Sommerferien sind endlich da und vor allem Familien mit schulpflichtigen Kindern haben jetzt richtig Lust zum Koffer packen. Wer aktuell schönes Wetter haben möchte, der braucht jedoch nicht weit weg zu fliegen.

Kürzlich habe ich mir noch einmal meine Irlandbilder angeschaut. Als ich Anfang Oktober 2011 vor Ort gewesen bin, da haben die meisten Bäume bereits ihre Blätterpracht verloren. Der Herbst und Winter schien mir dort rascher ins Land zu kommen als bei uns.

Aber im Hochsommer mag die grüne Insel eine interessante Alternative zu Mallorca oder Ibiza sein. Vor allem für Urlauber, die Hitze nicht so gut vertragen. Die mal was anderes sehen wollen. Burgen, Schlösser, urige Landschafen und originelle Pubs. Ich schaue mich regelmäßig auf der Seite von Expedia um – dort könnt ihr tolle Last Minute Angebote innerhalb Europas finden.

Pferd

Ihr könnt auf deren Homepage übrigens nicht nur nach Dublin fliegen, sondern auch Richtung Cork. Dieses schnuckelige Städtchen liegt im Süden Irlands – allein der „Old English Market“ ist für Gourmets bereits eine Reise wert.

Kulturinteressierte und Whiskeyliebhaber kommen in Irland voll auf ihre Kosten. Außerdem habe ich mich über die Vielzahl an guten und internationalen Restaurants gewundert – die kulinarische Vielfalt in den Städten Irlands ist enorm.

Ich mag Reiseportale mit einfacher Handhabung. Bei Expedia finde ich es zum Beispiel klasse, dass der Gesamtpreis lediglich für zwei Personen berechnet wird, auch wenn ein Baby oder Kleinkind unter zwei Jahren – wie wir es haben – auf dem Schoß der Eltern mitfliegt.

Auf einigen anderen Internetseiten wird unser Wonneproppen automatisch zuerst als Vollzahler berechnet und bei der Buchung dann abgezogen – das verwirrt ein bisschen.

Was ich auch toll finde, das ist der Service, dass man bei Expedia aktuell wählen kann, ob man diese oder nächste Woche verreisen möchte und dann erstaunlich günstige Angebote einheimsen kann. Da scheint es auf einmal nur ein Gerücht zu sein, dass Urlaub in der Hochsaison nicht zu bezahlen ist. Zum Beispiel habe ich gerade bei Expedia auf Mallorca ein Dreisternehotel inklusive Flug – ja jetzt in den Sommerferien – für circa 400 Euro gefunden.

postkarte_kalura

Ihr wollt nicht nach Irland, da ihr eine Wettergarantie möchtet? Seid ihr schon mal auf Sizilien gewesen? Ich war Mitte Oktober 2010 vor Ort und hatte neben milden Sonnenstunden auch einige Regentage. Fliegt ihr dagegen in den nächsten Tagen Last Minute dort hin, so habt ihr laut Statistik lediglich einen Regentag.

Damit kommen wir in Deutschland nicht hin. Gestern hat mir die Brotverkäuferin auf dem Wochenmarkt ihr Leid geklagt: Die letzten Jahre sei sie in den Sommerferien immer an der Nordsee gewesen und hatte jedes Jahr Regen. Sizilien bietet neben Sonne pur auch Leidenschaft beim Essen, romantische Kulissen, türkisfarbiges Meer, eine Menge Genuss und gemütliche kleine Städtchen mit süßen Gassen.

Ein Highlight ist ein Ausflug zum feurigen Vulkan Stromboli, der fast 1000 Meter aus dem Meer ragt und 3000 Meter über dem Meeresgrund aufragt. Expedia fliegt euch von Deutschland aus direkt nach Palermo – das ist eine sehr lebendige Stadt. Toll zum Shoppen, bummeln, einzigartige Architektur erleben und Restaurants ausprobieren.

elischeba_urlaub_italien

Wohin auch immer es euch verschlägt – ich wünsche euch von Herzen gutes Wetter und einen tollen Urlaub.

Bis zum nächsten Mal und liebe Grüße von Elischeba

Disclaimer: Der Artikel ist in Kooperation mit Expedia entstanden

 

1 Kommentar zu Last Minute Reisen innerhalb Europas

  1. Danke für den Artikel – wir schauen gerade nach einem Last Minute Angebot für die Sommerferien 😉

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*