News Ticker

Planung, Rügen, Hotel Bohlendorf bei Wiek, Vorfreude, Mai 2011

Hallo liebe Gäste,

wer die Ostsee einmal für sich entdeckt hat, der muss die weißen Strände und berühmten Kreidefelsen bald noch einmal besuchen. So geht es uns auch – nachdem wir momentan viel Energie in Umzugspläne stecken, möchten wir Anfang Mai ein paar Tage Kraft in der Natur tanken.

Landhotel Bohlendorf 2010 (1010)_klein

Da ich nun auf ElischebaTV regelmäßig über meine Tätigkeiten „live“ berichte, werde ich Euch auf Rügen von meinen Erlebnissen auch in Form eines Films erzählen. Wir werden in einem Haus mit Geschichte nächtigen, deren schriftliche Quellen bis zur Erwähnung von Claws Bolenson im Jahr 1316 zurückreichen.

wellness_park

Vor Ort planen wir eine Fahrt durch die Schönheiten der Insel mit Elektro-Rädern von Movelo, eine Herrenhaus-Tour mit Rügen live, dem einfallsreichen Ausflugsangebot von Sven Vogel und eine Kutschfahrt im Kremser am Kap Arkona. Wenn es regnet, dann lümmeln wir in der Sauna rum, aber wir hoffen auf Sonne satt!

Landhotel Bohlendorf 2010 (1098)_klein

Außerdem muss ich doch mal eine Rückenpackung mit Rügener Heilkreide probieren – das soll richtig gut tun!

Am 5. Mai 2011 geht es dann weiter nach Hiddensee – mein Onkel Peter Schlanstein heiratet dort seine liebe Freundin Elke Koßmann. Ich freue mich auch darauf, meine zwei Cousins Boris und Fabian sowie meine Cousine Christina wieder zu treffen!

Bis bald und liebe Grüße von Elischeba

P.S. Als Moderatorin habe ich heute mein neues Showreel online gestellt:

Kontakt zum Hotel:

tagen-auf-ruegen

 

9 Kommentare zu Planung, Rügen, Hotel Bohlendorf bei Wiek, Vorfreude, Mai 2011

  1. AnnetteSauerwein // 5. April 2011 um 21:40 // Antworten

    Schönen Urlaub an Pierre und Dich – habt Ihr Euch bei der ganzen „Immobilien-Suche“ an den Weekends auch verdient!!! Eigentlich jetzt was gefunden? Zurück nach Marl ;-)?

  2. Birgit Weißberg // 6. April 2011 um 10:58 // Antworten

    Auch ich gehöre zu den Menschen, die es immer wieder nach Rügen zieht 🙂

    Dann sag ich mal: einen schönen Urlaub und fangen Sie da bloß nicht an zu arbeiten. Auch eine Miss Germany braucht mal Erholung 😉

  3. oh das hotel sieht aber sehr gemütlich aus – du hast es gut 🙂

  4. Rahel_Kosmetiksalon_Bonn // 7. April 2011 um 10:02 // Antworten

    Rügen ist eine wunderschöne Insel, die Ecke in Wiek kenne ich jedoch noch nicht – vielleicht sollte ich das in Zukunft einmal ändern? 🙂 gibt es Tipps, was Landschaft u.s.w. in der Ecke betrifft?

  5. braucht ihr noch `ne Kofferträgerin? 😉

  6. Im Hiddensee zu heiraten ist eine sehr gute Idee! Folgen hier auch Hochzeitsfotos oder ist das diesmal rein privat?

  7. Hallo Elischeba,

    das Hotel sieht ja gemütlich aus. Werde ich gleich mal meinen Nachbarn vorstellen. Das sind echte Rügen-Fans. Für uns beginnt jetzt auch eine spannende Saison. Sokieba (www.absolutsportgame.de/index.php?option=com_content&view=article&id=125&Itemid=27), das Urlaubsspiel für den Strand, geht in die erste Saison.

    Ich wünsche Dir alles Gute.

    Alex

  8. hübsche frau auf reisen 🙂 kompliment zum neuen demotape!

  9. in welchem hotel sind sie auf hiddensee? da wollten wir im sommer eventuell auch mal hin, haben urlaubsfotos von freunden gesehen und fanden diese sehr schön

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*