News Ticker

Kenia, Film, beste Jahreszeit, Walhaie, schnorcheln und tauchen, Tipps

Hallo liebe Gäste,

wann bietet Kenia die beste Jahreszeit für Walhaie? Ich war im Januar 2005 vor Ort, habe nun einen kurzen Film über meine Erfahrungen gedreht und möchte Euch sagen, dass der Küstenstreifen um den Diani Beach zwischen November und März besonders häufig Walhaie bietet.

WalhaiKenia_600x399

Fotograf: Martin Helmers – Elischeba Wilde schnorchelt mit einem Walhai

Damals wurde mir berichtet, dass es auf Shale Island sogar eine Walhai-Garantie gibt und dass Besucher, welche nicht auf die sanften Riesen treffen, einen Teil ihres Geldes zurück bekommen. Aber das ist nun sechs Jahre her – den aktuellen Stand wird Euch das Reisebüro Eures Vertrauens gern mitteilen.

Hier seht Ihr meinen Film mit einer tollen Kenia-Slideshow:

Tauchern empfehle ich die Südküste des Landes von Oktober bis April – die Wassertemperatur liegt dann bei 25 bis 29 Grad.  Von Mai bis September kühlt das Wasser auf circa 22 bis 25 Grad ab –  auch die Sicht ist in den Wintermonaten deutlich klarer.

Meinen Erfahrungsbericht über das Tauchen mit Walhaien gibts hier.
Infos zu Malaria und Vorsorgemaßnahmen könnt ihr unter anderem auch hier finden.

Einen schönen Afrika Urlaub wünscht Euch Elischeba

 

5 Kommentare zu Kenia, Film, beste Jahreszeit, Walhaie, schnorcheln und tauchen, Tipps

  1. Hallo Elischeba,

    das ist ein sehr schöner Film mit traumhafen Unterwasserbildern. Dein Styling am Anfang finde ich total schön und natürlich. Außerdem hast Du ein nettes zuHause. Die Frisur von Rieke Marx allerdings passt nicht zu der Sache, es mag sein, dass das Styling zum Fashion Shooting gut aussieht. Da wäre ich mal auf die Bilder von Roberto Mattei gespannt.

    Weiterhin eine schöne Zeit, Gesundheit und alles Gute von

    Lisa

  2. Hallo Elischeba,

    das ist ein SUPER Film !! ….da kann Mann richtig neidisch werden!! Mach weiter so!

    Robertino

  3. Hallo Elischeba, können Sie sich mal irgendwo informieren, ob es die Walhai-Garantie mit Geld-Zurückgabe noch gibt? Das würde uns sehr interessieren!!! Wir würden das dann auch buchen. Mein Mann und ich tauchen seit 12 Jahren und haben noch NIE Walhaie gesehen!!!!

    Sehr schöner Blog hier – ich bin übrigens durch Google hier hin gelangt.

    GlG Heike aus Soest

  4. Na Elischeba,

    vor der Kenianischen Küste sind nicht nur Walhaie sondern auch die etwas unangenehmeren Gesellen wie große Weiße und Co, und wenn die so einen optischen Leckerbissen wie dich da im Wasser strampeln sehen?!? ^^

    Weihnacht Hurghada langt uns für’s erste und kleine bunte Korallenfische anstatt 16 Meter lange Ungetüme;-)

    Allerdings das mit deinem gefährlichen Kreislaufkollaps durch Dehydration wegen Montezumas Rache und dem Klima hat mich schon ein bissel schockiert, hört man öfters aus Ägypten diese Darminfektionen durch hauptsächlich extrem schlechte Leitungswasser Qualität. Da kannste quasi auch wegen sowas über die Klinge springen bei der ärztlichen Versorgung in Afrika 🙁

    Möcht ich mir echt nicht vorstellen was da hätte passieren können wenn dein Mann Pierre nicht so Druck gemacht hätte, sowas hat oftmals auch kein happy end!! :-/

    Gruß
    Klaus

  5. Gibt’s Dich auch in nackt ???

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*