News Ticker

Botschafterin Delphinschutz

„Sorry, ich muss mal eben ein Taschentuch holen…“

Plötzlich liefen mir die Tränen über die Wangen. Dabei war es „nur“ ein Telefongespräch mit einem Tauchlehrer aus meinem Bekanntenkreis. Doch dann berichtete er mir von seinem Erlebnis in Irland, wo er eine Freundschaft mit einem wilden Delphin begonnen hatte, der immer wieder zu ihm geschwommen ist und den Kontakt zu Menschen gesucht hat.

Eines Tages ging der Urlauber auf zum Tauchgang. Ohne Buddy sollte man nicht mit Pressluft ins Wasser springen – soweit die Theorie. Der junge Mann wollte jedoch das Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit spüren. Badehose reicht, dachte er sich. „Die Sonne scheint, es ist heute wärmer als gestern“, überlegte er. „Leicht und locker“ die Tiefen des Ozeans zu entdecken war sein Ziel.

michaelstadermann_600x450

Ganz schön frisch kam es dem Abenteurer vor. Es wurde kälter und so entschied er sich dafür, den Tauchgang vorzeitig zu beenden. Jedoch bekam er plötzlich Erfrierungs-Erscheinungen. Diese bewirkten, dass sein Körper irgendwann so steif wurde, dass er sich kaum noch bewegen konnte. Angst kam auf. Immerhin war er allein auf dem weiten Meer unterwegs. Er versuchte mit so wenig Kraftaufwand wie möglich an der Wasseroberfläche zu bleiben. Irgendwann müsste doch eins der Tauchboote vorbeikommen. Es kam aber keins. Aber jemand anders kam.

Der Delphin! Sanft nahm er den Taucher auf den Rücken und und brachte ihm behutsam zum nächsten Boot. Die verwunderten Gäste staunten nicht schlecht, als der umwerfende Retter einen halberfrorenen Menschen brachte. Unglaublich! Delphine sind für mich die Helden des Meeres.

dankeanmichaelst_600x450

Solche Geschichten sind nicht ungewöhnlich! Delphine haben eine äußerst soziale Ader. Doch sie sind nicht nur Helfer, sondern sie brauchen auch unsere Hilfe! Ob Überfischung der Nahrungsressourcen, Meeresverschmutzung, Unterwasserlärm oder ausufernder Tourismus – Wale und Delphine befinden sich in Gefahr.

Die Gründer und Mitarbeiter der Gesellschaft zur Rettung der Delphine mussten mich nicht zweimal fragen, ob ich als Botschafterin für meine beeindruckenden Lieblingstiere tätig sein möchte. Als Testimonial werde ich um Hilfe gebeten, wenn es darum geht, Projekte in der Öffentlichkeit bekannter zu machen. JEDER von uns kann zum Schutz der freundlichen Bewohner beitragen – zum Beispiel durch bewussten Konsum. Die Delphin-Schutzorganisation bietet eine Einkaufsliste, welche zeigt, welche Arten von Thunfisch mit Rücksicht auf die Meeresbewohner gefangen werden.

delphinschutz_600x425

Wer Delphine erleben möchte, der sollte daran denken, dass niemand von uns eingesperrt werden möchte. Delphine auch nicht!

Die Tauchbasis SWDF möchte Tauchern, Tierfreunden und der gefährdeten Unterwasserwelt in gleicher Weise dienlich sein. Den Tauchern, indem sie ihnen Delphine aus der wilden Natur näher bringt, die relativ standortsicher zu Hause sind. Der Natur, indem sie den Tauchern dabei helfen, sich noch sicherer unter Wasser zu bewegen. Und indem sie lehren, wie man den Respekt vor einer anderen Welt bewahren kann.

Hier ist ein Film zu sehen, welchen Michael Stadermann im April 2009 mit mir gedreht hat (Delphin Bilder ebenfalls von ihm). Nach einer kurzen Werbung geht es los:

 

14 Kommentare zu Botschafterin Delphinschutz

  1. Hey da wäre ich auch gern Botschafteirn – wenn die noch jemanden brauchen, dann sag Bescheid, würde auc kostenlos mit denen modeln 😉 …..wär würde das nicht 🙂 🙂 🙂

  2. Delphine sind für mich fast so wichtig wie Menschen – das Engagement für diese positiven Tiere finde ich grossartig!

  3. Hab den Delphinfilm mit meiner kleinen Tochter geguckt da liefen uns Tränen über die Wangen.

  4. I agree with your Botschafterin Delphinschutz » Elischeba´s Reise Blog, great post.

  5. Awesome information over again! Thanks.

  6. I am impressed with this site, rattling I am a big fan .

  7. Good web site! I truly love how it is easy on my eyes and the data are well written. I’m wondering how I might be notified when a new post has been made. I have subscribed to your RSS which must do the trick! Have a great day! „If you are going to do something wrong at least enjoy it.“ by Leo C. Rosten.

  8. Your Article about Botschafterin Delphinschutz » Elischeba´s Reise Blog Really superb visual appeal on this internet site , I’d rate it 10 10.

  9. Looks absolutely delish! thanks!

  10. I was very pleased to find this web-site.I wanted to thanks for your time for this wonderful read!! I definitely enjoying every little bit of it and I have you bookmarked to check out new stuff you blog post.

  11. Hey. You think I can link to this post from my own blog?

  12. Nice post. I study something more challenging on totally different blogs everyday. It is going to at all times be stimulating to learn content material from different writers and practice somewhat something from their store. I’d desire to use some with the content material on my weblog whether you don’t mind. Natually I’ll provide you with a hyperlink in your internet blog. Thanks for sharing.

  13. How can I get blogspot updates on my Twitter feed?

  14. There are certainly plenty of particulars like that to take into consideration. That could be a great level to convey up. I offer the ideas above as common inspiration however clearly there are questions like the one you deliver up the place an important factor will be working in honest good faith. I don?t know if finest practices have emerged round things like that, however I’m sure that your job is clearly identified as a fair game. Each girls and boys really feel the influence of just a second’s pleasure, for the rest of their lives.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*