News Ticker

Last Minute Prag, Infos, David Stoffels, Bruderherz

Hallo liebe Besucher, hallo liebe Prag Fans,

am Wochenende standen Familie und Freunde auf dem Programm. Samstagabend sind wir auf einer kleinen Party bei netten Personen in Ahaus zu Gast gewesen. Sonntag war mein Bruder mit seiner tollen Frau zu Besuch. Ich habe zwei jüngere Geschwister und mein „kleiner“ Bruder war derjenige, den ich von klein auf besonders geliebt habe und mit dem ich mich nicht ein einziges Mal gestritten habe.

pierre_elischeba_600x510

davidcorinnaklein

Ja, so etwas gibt es auch noch 😉 ! Wir haben beide dominierend die Gene meiner Mutter mitbekommen und sind uns ziemlich ähnlich. Schön, dass David mit seiner lieben Corinna bereits nachmittags zum Kaffee und Kuchen vorbei gekommen ist.

dagobert_kuchen

Nebenbei habe ich noch einen tollen Reisetipp von den beiden erhalten. Als mein 26jähriger Bruder mir Anfang des Jahres berichtet hat, dass er im Internet eine fünftätige Last-Minute-Reise nach Prag als Überraschung für seine Liebste gebucht hat, da habe ich mir erst ein bisschen Sorgen gemacht. Fünf Tage mit Flug, Hotel und Frühstück für nur 120 Euro pro Person – kann das denn überhaupt toll sein? „Nicht, dass die in irgendeiner Absteige landen“, dachte ich mir. „Und das dann noch im trüben Januar“, war meine nächste Überlegung.

prag_stadt_600x450

Der Glanz in den Augen der beiden hat mir das Gegenteil gezeigt: Die Schnäppchen-Pauschalreise der Webseite Germanwings war ein Volltreffer und ihr Viersternehotel bot ein vorzügliches Frühstücksbuffet.

prag_nacht_600x450

prag_urlaubsfoto_600x450

Im Sommer gäbe es in der Hauptstadt aufgrund der Hochsaison in der tschechischen Republik viele Taschendiebe, klärten die zwei mich auf. Außerdem seien viele Sehenswürdigkeiten völlig überlaufen. Wer im Winter bucht, der braucht sich nur etwas wärmer anzuziehen. Einen voll gepackten Koffer mitbringen? Falsch gedacht. „Am besten mit leerem Koffer hinreisen“, sagte David und hat uns verraten, dass seine Markenjeans sowie sein hochwertiger Pullover aus Prag stammen. „Da kann man so tolle Schnäppchen machen, dass man einfach zuschlagen muss“, zwinkerte er meinem Schatz und mir zu.

foto_last_minute_urlaub_600x450

foto_flugreise_450x600

Außerdem habe ich erfahren, dass man in der goldenen Stadt, die von Gotik und Barock geprägt ist, günstig und extrem lecker essen gehen kann. Also – warum nicht den trüben Winter – der leider vor der Tür steht – mit einer Prag Reise verschönern?

david_stoffels_450x600

Aber noch haben wir einen milden Frühherbst und so haben wir gestern Abend mit den beiden auf unserem großen Balkon unter dem Sternenhimmel gesessen und ein bisschen Wein und Bier genossen. Für das leibliche Wohl hat mein geliebter Schatz gesorgt: Es gab eine italienische Hähnchenpfanne nach Jamie Oliver mit Champignon-Stampfkartoffeln und bunten Tomatensalat. Ich liebe meinen Pierre für seine Kochkünste. Denn in kaum einem Restaurant schmeckt es so gut wie bei ihm!

Alles Liebe, bis zum nächsten Mal und Danke an David Stoffels und Corinna Stoffels für die schönen Prag Bilder!

Elischeba

 

2 Kommentare zu Last Minute Prag, Infos, David Stoffels, Bruderherz

  1. Sympathisch Dein Bruder – Prag ist ne tolle Stadt! Da muss ich auch mal hin.

    Kuss

    Anja

  2. Deinen Bruder David finde ich toll! 😉

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*